Die Headless Brewing Company

Die Idee der Headless Brewing Company wurde 2013 geboren als drei Bierenthusiasten mit Leidenschaft für ungewöhnliche Biere beschlossen Ihren Beitrag zur “Craft- Beer- Revolution” zu leisten. Seit 2014 fand man dann in der Schnitzlbaumer Brauerei auch den geeigneten “Spielplatz” zum Austoben. Erklärtes Ziel der Headless Brewing Company ist es ausergewöhnliche Biere zu brauen und zwar Biere die auch unseren Kunden schmecken, nicht nur uns. Deshalb ist uns Transparenz und offene Kommunikation so wichtig.

 


Jan

Der kreativer Kopf am Braukessel. Dipl. Ing. (Univ.) für Brauwesen und Getränketechnologie. Erfahrung sammelte er, neben seinem Studium, vorallem bei etwa 20 – 30 Kleinsuden im Jahr, auf deren Basis auch die Headless Reepte entstehen und entstanden. Seine Liebe zu hopfenbetonten IPAs aber auch zu Sauerbieren hat er während eines dreijährigen Aufenthalt in den USA entdeckt.

Bernhard

Der Logistiker und zuständig für unsere Auftritte im Internet. Im wahren Leben in der IT Welt unterwegs tauscht er den Laptop in seiner Freizeit mit Gummistiefel und Schürze um seiner Berufung nach zu gehen: Bier und Bierbrauen.

Philipp

Der Produktionsleiter. Durch den Kauf der Schnitzlbaumer Privatbrauerei im Jahre 2014, die er seit dem mit seiner Frau Stephanie leitet, hat er der Headless Brewing Company ein zu Hause gegeben und sich selbst den Freiraum geschaffen auch ungewöhnliche Biere zu brauen. Auch Philipp ist Dipl.- Ing. für Brauwesen.

Unser Motto:

Uns macht’s Spaß, wenn’s Euch schmeckt!

„Mancher findet sein Herz nicht eher bis er seinen Kopf verliert“ – Friedrich Nietzsche

Bierige Grüße, Euer Headless Brewing Team